Wandleuchten Teil II – Wall Lights Part II

Wandleuchten – im Überblick
Wall lights – overview

Detailansichten aller Leuchten finden Sie nach dem Überblick 
Detailed view of all lamps you find  after the overview

 

Detailansichten / Detailed view

W102 -1 Paar Wandleuchten, 70er Jahre, Limburg/Keuco, Glas, Porzellan, verchromt

SOLD

W103 – 1 Paar Wandleuchten, Art Deco, Messing, Überfangglas beige

Die Leuchten  verfügen über jeweils eine Fassung E14
Höhe 21 cm, Glastubus Höhe 15,5 cm
Wandhalterung 10 cm x 5 cm, Abstand von der Wand 19 cm

Die Leuchten sind mit einem Zugschalter versehen.

W104 – Wandleuchte, Art Deco, vernickelt, beiges Glas, original Papp-Etikett WMF

Die Leuchte verfügt über eine Fassung E27
Lampenglas 15 cm breit x 19 cm hoch
Wandhalterung 22 cm breit x 8,5 cm hoch , Abstand von der Wand 13 cm

W106 – Wandleuchte, verchromt, 30er Jahre, Tschechien, Glastubus Überfangglas weiß

Die Leuchte verfügt über 2 E14-Fassungen.
Der Chrom ist in einem guten Zustand.

Die Wandhalterung hat die Maße 46 cm x 3 cm, Abstand von der Wand 11 cm. Der Glastubus hat eine Länge von 40 cm und einen Durchmesser von 6 cm

W107 / T78 – Wandleuchte / kleine Tischleuchte, Jugendstil, Messing, Klemmschirm

Die Leuchte verfügt über eine Fassung E27 mit Drehschalter.
Der Lampenschirm ist ein Aufstecklampenschirm für Kerzenbirnen (für Fassung E27).

Die Leuchte verfügt über ein Gelenk mit Federmechanismus, so daß man sie um 90° kippen kann und sie in der Position bleibt. Dadurch besteht die Möglichkeit, sie auch als Wandleuchte einzusetzen.

Die Lampe ist aus Messing.

Höhe mit Schirm 40 cm
Höhe incl. Fassung 31 cm

Abstand von der Wand mit Schirm 28 cm
Abstand von der Wand ohne Schirm  21,5 cm
Höhe ohne Schirm 16 cm
Höhe mit Schirm 25 cm

Durchmesser Stand/Wandhalterung 10,5 cm

Höhe Schirm 14 cm
Durchmesser unten 13 cm, oben 7 cm

Das Messing hat eine warme Patina.

W111 / SK61 – Wandleuchten / 1 Paar kleine Tischleuchten, 70er Jahre, Entwurf Klaus Hempel  1972, Kaiser-Leuchten

Original Aufkleber in beiden Leuchten: Kaiser-Leuchten

Die Leuchten wurden 1972 ausgezeichnet mit dem iF-Designaward.

Mit einem kopfverspiegelten Leuchtmittel geben sie ein indirektes Licht ab.
Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E27. Sie können sowohl als Wand- als auch als Tischleuchten eingesetzt werden.
Höhe mit Leuchtmittel 18 cm, Durchmesser ca. 14 cm

W112 – Wandleuchte, 50er Jahre, Emil Stejnar für Rupert Nikoll, Messing, beige lackiert, Glas

Ausfgefallene und einzigartige Wandleuchte aus Österreich

Abstand von der Wand ca. 35 cm
Durchmesser Wandhalterung 12 cm
Höhe Lampenschirm 20,5 cm, Durchmesser 17,5 cm
Gegengewicht Länge 20 cm
Höhe variabel durch den Einsatz des Gegengewichts

W113 – 1 Paar Wandleuchten, Kubus, 60er Jahre, schwarz,vernickelt, bez. bur (Aufkleber), Entwurf: Max Bietenholz – „Cube“

Die Leuchten wurden 1963 ausgezeichnet mit dem iF-Designaward.

Die Leuchte verfügt über 3 schwenkbare Gelenke – komplett ausgeklappt  mit dem Schirm quer hat die Leuchte einen Abstand von der Wand von 46 cm, mit dem Schirm längs liegt der Abstand bei 55 cm.
Lampenschirm 20 cm breit, 7,5 cm tief und 7,5 cm hoch, Wandhalterung 4,5 cm x 13 cm, ein Arm 16 cm, der andere 18 cm lang.

Fassung jeweils E27, schwarzer Originallack mit geringen Gebrauchsspuren, Vernickelung minimal berieben. Der Lampenschirm hat vorne und oben Streifen-Loch-Blech, was einen interessanten Lichteffekt gibt.

Es ist noch ein 2. identisches Paar in schwarz/Nickel vorhanden.

W114 – Wandleuchte, Kubus, 60er Jahre, helles beige, Entwurf: Max Bietenholz – „Cube“

Die Leuchte wurde 1963 ausgezeichnet mit dem iF-Designaward.

Fassung E27, beiger Originallack mit geringen Gebrauchsspuren, Vernickelung minimal berieben. Der Lampenschirm hat vorne und oben Streifen-Loch-Blech, was einen interessanten Lichteffekt gibt.

Die Leuchte verfügt über 3 schwenkbare Gelenke – komplett ausgeklappt  mit dem Schirm quer hat die Leuchte einen Abstand von der Wand von 46 cm, mit dem Schirm längs liegt der Abstand bei 55 cm.
Lampenschirm 20 cm breit, 7,5 cm tief und 7,5 cm hoch, Wandhalterung 4,5 cm x 13 cm, ein Arm 16 cm, der andere 18 cm lang.

W115 – 1 Paar Wandleuchten, Kubus, 60er Jahre, helles beige, bez. bur (Aufkleber), Entwurf: Max Bietenholz – „Cube“

Die Leuchten wurden 1963 ausgezeichnet mit dem iF-Designaward.

Die Leuchte verfügt über 3 schwenkbare Gelenke – komplett ausgeklappt  mit dem Schirm quer hat die Leuchte einen Abstand von der Wand von 46 cm, mit dem Schirm längs liegt der Abstand bei 55 cm.
Lampenschirm 20 cm breit, 7,5 cm tief und 7,5 cm hoch, Wandhalterung 4,5 cm x 13 cm, ein Arm 16 cm, der andere 18 cm lang.

Fassung jeweils E27, beiger Originallack mit geringen Gebrauchsspuren, Vernickelung minimal berieben. Der Lampenschirm hat vorne und oben Streifen-Loch-Blech, was einen interessanten Lichteffekt gibt.

W116 – 1 Paar Wandleuchten, 50er Jahre, Messing, jeweils 3flammig

Die Kombination von Messing poliert Wandhalterung und Arme), mattiert (Tüllen) und brüniert (Halter der Tüllen) gibt einen interessanten Kontrast ab.
Die Leuchten sind hochwertig gearbeitet.

Sie verfügen über jeweils 3 Fassungen E14.

Höhe 45 cm, Breite 20 cm, Abstand von der Wand 13 cm

Das Messing zeigt stellenweise leichte Patina.

W117 – große Wandleuchte, 50er Jahre, Messing, 5flammig

Die Kombination von Messing poliert (Arme) und mattiert (Wandhalterung und Tüllen) gibt einen interessanten Kontrast.
Die Leuchte ist hochwertig gearbeitet.

Die Leuchte verfügt über 5 Fassungen E14.

Höhe 51,5 cm, Breite 30 cm, Abstand von der Wand 14 cm

Das Messing zeigt stellenweise leichte Patina.

W118 – 4 Stück Wandleuchten, Kaiser-Leuchten Nerheim-Hüsten, 70er Jahre, Eisglas

3 Leuchten sind 50 cm hoch, die 4. Leuchte ist 35 cm hoch.

Die großen Leuchten verfügen über jeweils 3 E14-Fassungen, die kleine über 2 E14-Fassungen.

W119 – 1 Paar Wandleuchten, 50er Jahre, Messing, Flexarme

Bei einer Leuchte sind die Schirme innen beige lackiert, bei der zweiten ohne Lackierung. Jeder Leuchte verfügt über 2 E27-Fassungen.

Höhe 43 cm, Durchmesser Schirme 10 cm, Höhe der Schirme 15 cm

W121 -große  Wandleuchte, 50er Jahre, Messing, 3flammig

Eine große, filigrane und zugleich elegante Wandleuchte aus den 50er Jahren aus Messing. Außergewöhnlich sind die langen schlanken Tüten.
Die Leuchte verfügt über 3 Fassungen E14.

Höhe 50 cm, Breite 25 cm, Abstand von der Wand 15 cm

 

W122 – 4 Stück Wandleuchten, 50er Jahre, Italien, Messing, schwarz

je 2 Fassungen E14

Höhe 40 cm, Breite 14 cm, Abstand von der Wand 6 cm
Durchmesser Wandplatte 7 cm

Es ergeben sich interessante Lichtreflexe durch die gelochten Tüten.

Ein Riß an einer der Wandhalterungen wurde repariert – siehe Foto.

W123 – 3 Stück Wandleuchten, 50er Jahre, Messing, Tüten mit Lochmuster

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14 für Kerzenbirnen.
Die Tüten haben ein Lochmuster, durch das sich interessante Lichteffekte ergeben.

Die Wandplatten sind mattiert und patiniert, die Tüten poliert – ein schöner Kontrast.
Die Wandplatte ist bei dem 3er Satz etwas dunkler als bei dem zusätzlich angebotenen Paar.

Höhe 20 cm, Breite 10 cm, Abstand von der Wand 9 cm

W124 – SOLD – 1 Paar Wandleuchten, 50er Jahre, Messing, Tüten mit Lochmuster

– SOLD –

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14 für Kerzenbirnen.
Die Tüten haben ein Lochmuster, durch das sich interessante Lichteffekte ergeben.

Die Wandplatten sind mattiert und patiniert, die Tüten poliert – eine schöner Kontrast
Die Wandplatte ist bei dem Paar etwas heller als bei dem 3er Satz.

Höhe 20 cm, Breite 10 cm, Abstand von der Wand 9 cm

W124 / D70 – 3 Stück Wand- oder Deckenleuchten, 70er Jahre, Peill & Putzler

Die Leuchten verfügen über jeweils eine E27-Fassung.
Durchmesser Glas 18 cm, Wand-/Deckenhalterung 16 cm, Abstand von der Wand/Decke 15,5 cm

W125 – Wandleuchte, 50er Jahre, Italien, 4flammig, Messing, Bakelit, weinrot

Ausgefallene Wandleuchte aus den 50er Jahren aus Italien.
Die Leuchte verfügt über 4 Fassungen E14.
Die Tüten sind aus weinrot lackiertem Bakelit, die Arme aus Messing, die Wandhalterung Metall, weinrot lackiert und einem Kragen aus Messing.

Höhe  43 cm, Breite 36 cm, Abstand von der Wand 22 cm
Durchmesser Wandhalterung 9 cm

W126 – SOLD – 1 Paar Wandleuchten, 60er Jahre, Doria-Werke, Rattan, Überfangglas beige braun weiß

 – SOLD –

jeweils 1 Fassung E14

Glaszylinder 20 cm Höhe, Durchmesser 7 cm
Wandhalterung 9 cm x 4 cm
Rattangeflecht 26 cm x 10 cm, Abstand von der Wand 12 cm

W127 – 1 Paar große Cocoon-Wandleuchten, 60er Jahre, Italien

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E27.

Das Cocoon-Material umschließt das Leuchtengestell und lässt dessen Struktur hervortreten, wodurch die Leuchten ihre organische Optik erhalten. Die Wandhalterung mit den Messingkugeln paßt sich durch die unregelmäßige Form an die organische Optik an.

Messingapplikationen, Metall weiß lackiert, Cocoon-Material
Sie haben Gebrauchsspuren – das Gestell, auf den der Cocoon-Lampenschirm aufgezogen ist, hat stellenweise Rost angesetzt.

Höhe 41 cm
Breite 20 cm
Abstand von der Wand 14 cm

W128 – 1 Paar Wandleuchten, 50er Jahre, Frankreich, Plexiglas, Messing

Die Schirme sind aus opaquem Plexiglas mit Messing-Applikationen.
Die Leuchten sind auf deutsche E14-Fassungen umgebaut worden. Die Wandhalterung ist aus Metall.

Breite 19 cm, Höhe 19 cm, Abstand von der Wand 11,5 cm

W136 – 3 Stück Wandleuchten, 60er Jahre, DORIA, Glaszylinder weiß gestreift – kubistisch

1 Paar 1fach und 1 Stück 2fach
Die Leuchten verfügen jeweils über E14-Fassungen

Leuchte 2fach: Breite 16 cm, Wandhalterung 14 cm x 4 cm
Leuchten 1fach: Breite 6 cm, Wandhalterung 4 cm x 9 cm
Glaszylinder 6 cm x 6 cm, Höhe 25 cm

W139 – ausgefallene Wandleuchte, 50er Jahre, Messing, Plexiglas, 2flammig

Die Lampenschirme sind durchscheinend weiß mit Streifen.
Der geschwungene Messingarm stützt sich rechts und links an den Enden an der Wand ab.
Die Leuchte verfügt über 2 E14-Fassungen

Breite 55 cm, Höhe 23 cm
Schirme ca. 22 cm x 11,5 cm, die Schirme sind unterschiedlich geformt

W 141 – 1 Paar Wandleuchten, 50er Jahre, Messing, Aluminium, hellgrau

jeweils 2 Fassungen E14
Höhe 46 cm, Breite 28 cm, Abstand von der Wand 11 cm – ohne Leuchrtmittel

Die Wandhalterung besteht aus Aluminiumguß, hellgrau lackiert. Eine Wandhalterung hat leichte Gebrauchspsuren am Lack – siehe Fotos.

W143 – Wandleuchte, 50er Jahre, 3flammig, Messing, schwarz

Eine elegante Wandleuchte in der Kombination Messing mit schwar.
Sie ist hochgewertig gearbeitet.

Die  Leuchte verfügt über 3 Fassungen E14.

Höhe 45 cm, Breite 27 cm, Abstand von der Wand 13 cm – ohne Leuchtmittel

Das Messing zeigt eine leichte Patina.

W144 – Wandleuchte, 50er Jahre, Messing matt gebürstet

Die Leuchte verfügt über eine Fassung  E27.
Durch ihre beiden Gelenke ist sie sehr flexibel einsetzbar – eines an der Wandhalterung ist schwenkbar, der Schirm ist neigbar. Sie ist daher sehr gut als Leselampe zu benutzen.
Die Leuchte ist aus Messing matt gebürstet.

Abstand von der Wand 25 cm
Durchmesser Wandhalterung 8,5 cm
Schirm Höhe 14 cm, Durchmesser 12 cm
Der Arm hat eine Länge von 12 cm

Am Messing ist eine authentische Patina vorhanden.

W145 – Wandleuchte, 50er Jahre, Messing

Der Schirm hat ein Lochmuster, durch das interessante Lichtreflexe entstehen.
Durch die 2 Gelenke ist die Leuchte sehr flexibel einstellbar, leichte Bedienung mittels der Handhabe.
Die Leuchte  verfügt über eine Fassung E27.

Schirm Höhe 19 cm, Breite 13 cm, Länge Arm 18 cm
Wandhalterung 14,5 cm x 6 cm
Abstand von der Wand mind. 12 cm, max. 40 cm

 

W147 – 1 Paar minimalistische Wandleuchten, 60er Jahre, BuR – Bünte & Remmler, vernickelt, helles beige und schwarz

Ein Paar minimalistische Wandleuchten aus den 60er Jahren von Bünte & Remmler in der edlen Kombination von hellem Beige und schwarz.
Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E27, die nach unten ausgerichtet ist.
Die zylindrischen Schirme geben jedoch nach oben sowie unten Licht ab.
Über einen Druckschalter an der Wandhalterung werden sie geschaltet.
Die zylindrischen Schirme können über ein Gelenk um nahezu 360° gedreht und geneigt werden. Es ist ein Anschlag vorhanden, damit die Schirme nicht überdreht werden können. Die Gelenke sind vom Hersteller OMI.
Die Lampenschirme sind Aluminium lackiert, die Arme Messing vernickelt, die Wandhalterungen Stahl lackiert.

Höhe des Schirms 25,5 cm, Durchmesser 9 cm
Wandhalterung 13 cm x 4,5 cm, Abstand von der Wand 23,5 cm

Leichte Spuren der Zeit an der Originallackierung sind vorhanden.

W148 – Wandleuchte, 50er Jahre, Messing, Bakelit beige und weinrot, 5flammig

Die Leuchte verfügt über 5 Fassungen E14
Höhe 53 cm, Breite 38 cm, Abstand von der Wand 20 cm

Leichte Gebrauchsspuren an der Lackierung der Bakelit-Tüten

W149 -außergewöhnliche Wandleuchte „Malerpalette“, 50er Jahre, Messing, Resopal, Glas

Die Leuchte verfügt über 4 Fassungen E14,
die „Palette“ ist aus Holz, beschichtet mit Resopal schwarz und rückseitig weiß. Die schwarze Front hat minimale oberflächliche Kratzer.
Die Tüten sind aus lackiertem Alumim in gelb, orangerot und grün. Die grüne und orangerote Tüte haben rückseitig etwas Farbverlust (ca. 3 mm x 3 mm). Sonst haben alle drei Tüten lediglich leichte Gebrauchsspuren am Lack.
Der Lampenschirm ist aus mattiertem Überfangglas weiß. Das Glas hat am Kragen leichte Absplitterungen, die im eingebauten Zustand von der Halterung verdeckt sind. 

Höhe 56 cm, Breite 34 cm, Abstand von der Wand 10 cm
Durchmesser Glas 22 cm

W150 – große Wandleuchte, 50er Jahre, Hanns Hoffmann-Lederer für HL-Leuchten, Messing, Plexiglas schwarz und weiß

Die Leuchte verfügt über 2 Fassungen E14
Höhe 56 cm, Breite 28 cm, Abstand von der Wand 17 cm
Schirme Länge 27 cm, Durchmesser max. 8,5 cm

W151 – 1 Paar Wandleuchten, 60er Jahre, wohl Richard Essig, Bubbleglas farblos, vernickelt, schwarz

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14

Glaszylinder Höhe 19 cm, Durchmesser 6,5 cm
Wandhalterung 12 cm x 7 cm
Höhe gesamt 29 cm, Abstand von der Wand 15 cm

Die schwarze Lackierung hat Spuren der Zeit (Fehlstellen/Kratzer) und ein Lampenarm hat Kratzer (ca. 5 cm) – siehe Fotos.

W152 – ON HOLD – große Wandleuchte, 50er Jahre, Italien, Messing, Schrumpflack beige, in der Art von Stilnovo

Über das Lochmuster im Schirm ergeben sich interessante Lichteffekte

Die Leuchte verfügt über eine E27-Fassung.
Über 2 Gelenke ist sie neigbar, der Arm an der Wandhalterung und der Schirm am Arm

Lampenschirm Höhe 30 cm, Durchmesser 8 cm
Abstand von der Wand 50 cm
Wandhalterung (Messingguß) 8,5 cm x 12 cm

W154 – Wandleuchte, 50er Jahre, Italien, Messing

Die Leuchte verfügt über 2 Fassungen E14. Durch das Lochmuster in den Tüten entstehen interessante Lichtreflexe.
Die Leuchte verfügt über einen Druckschalter

Höhe 33 cm
Breite 14 cm
Abstand von der Wand 8,5 cm

W155 – Wandleuchte, 50er Jahre, Plexiglas, Messing, bez. DBGM

Die Leuchte verfügt über eine Fassung E27.
Sie kann über 2 Gelenke optimal eingestellt werden. Es können sowohl der Schirm als auch der Arrm an der Wandhalterung geneigt werden. Mit einer Handhabe aus Messing kann der Schirm bequem in die richtige Position gebracht werden.
Durch den beigefarbenen Plexiglas-Schirm gibt sie ein warmes und blendfreies Licht ab. Das Plexiglas hat eine Rillenstruktur.
Die Abdeckung der Wandhalterung ist aus gewelltem Messingblech.

Abstand von der Wand 28 cm, Länge Arm 16 cm
Lampenschirm 23 cm hoch, 12 cm tief, 14 cm breit

Die Wandhalterung hat eine Fehlstelle, in die ein Sück eingesetzt und weiß lackiert wurde. Die Wandhalterung zeigt leichte Spuren der Zeit am Originallack.

W156 – 1 Paar Wandleuchten, 60er/70er Jahre, verchromt, dunkelblau

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E27
Eine Spiegelkopfbirne sorgt für blendfreies Licht. Durch die seitlichen Schlitze entstehen interessante Lichteffekte.

Abstand von der Wand mit Leuchtmittel 13 cm
Breite 24 cm,Höhe 12,5 cm

Die dunkelblaue Lackierung hat rückseitig leichte Spuren der Zeit, ebenso die beige Innenlackierung . Eine Leuchte hat vorne minimale Kratzer am Chrom.

W157 – 1 Paar Wandleuchten, 60er Jahre, bez. N Leuchten, Messing matt gebürstet, weiß

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14.

Die Schirme können geschwenkt werden – z. B. auch für indirekte Beleuchtung.

Breite über alles 20 cm, Abstand von der Wand 10 cm
Durchmesser Wandhalterung 7,5 cm
Breite Schirm 16 cm, Tiefe max. 5 cm

An den Wandhalterungen wurde jeweis ein Loch verschlossen – siehe Fotos. Fehlstellen in der weißen Originallackierung an den Lampenschirmen von hinten und innen.

W158 – 1 Paar Wandleuchten, Empire-Stil, Bronze

Die Leuchten verfügen über jeweils 2 Fassungen E14

Abstand von der Wand 13 cm
Breite 25 cm
Höhe 27 cm

Das Leuchtenpaar ist sehr schön gearbeitet.

W159 – 1 Paar Wandleuchten, 50er Jahre, Messing

Die Leuchten verfügen über jeweils 2 Fassungen E14.

Höhe 44 cm, Breite 25 cm
Abstand von der Wand 9 cm

Die Leuchten sind aus Messing,  lediglich die Teller unter den Tüllen sind vermessingt.

An den Halbkugeln (Wandhalterung) sind Spannungsrisse (2 – 4 Stück pro Seite) vorhanden. Alle diese Risse wurden nachgelötet. Die Halbkugeln sind stabil. Alle Risse sind fotografiert.

W161 – SOLD – 1 Paar Wandleuchten, TEMDE Schweiz, Entwurf Max Bill, 70er Jahre, Messing, weiß

 – SOLD –

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14

Abstand von der Wand 19 cm, Durchmesser Wandhalterung 11 cm
Höhe 25 cm, Durchmesser Schirm 13 cm

Die beiden Überfangglasschirme sind mattiert.

W162 – skulpturale Wandleuchte, 60er Jahre, Poliarte, Murano-Glas 2farbig

Die Leuchte gibt durch das 2farbige Glas ein interessantes Licht.
Die Leuchte verfügt über 2 Fassungen E14.

Breite 16 cm, Höhe 49 cm (Glas)
Abstand von der Wand 9 cm
Wandhalterung Breite 14 cm, Höhe 18 cm

W163 – 1 Paar Wandleuchten, 60er/70er Jahre, bez. Kalmar Franken KG, Eisglas

Die Leuchten verfügen über jeweils 3 Fassungen E14.

Beleuchtet kommt die Struktur des Eisglases toll zur Geltung.

Breite 25 cm
Höhe 26  cm
Abstand von der Wand 13 cm
Wandhalterung Breite 19,5 cm, Höhe 14,5 cm

W164 – 1 Paar Wandleuchten, 50er Jahre, Österreich, bez. Kalmar, helles beige, Messing

Edle Kombination von hellem beige mit Messing. Die Leuchten sind bezeichnet mit einem Herstelleretikett: Kalmar

Abstand von der Wand 22 cm
Höhe Lampenschirm 22 cm, Durchmesser oben 5 cm, unten 16 cm
Durchmesser Wandhalterung 7 cm

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E27
Die Lampenschirme können über ein Gelenk gedreht und geneigt werden.

Die hell-beige Lackierung hat leichte Spuren der Zeit – stellenweise leichte Verfärbungen, Fehlstelle am Zylinder oben – siehe letzten 3 Fotos.

Die Leuchten verfügten über einen Kabelzugang in der Wandhalterung unten. Dieser wurde mittels einer Schraube verschlossen, könnte auf Wunsch auch wieder eingesetzt werden, wenn an der Wand keine Möglichkeit des Anschlusses besteht.

W165 – 1 Paar Wandleuchten, 50er Jahre, Louis Kalff / Cosack zugeschr. , Messing, grün metallic

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14.
Die Schirme sind über ein Gelenk neig- und schwenkbar.

Abstand von der Wand 20 cm
Höhe Schirm 21 cm (incl. Messinghütchen), Durchmesser unten 11 cm
Durchmesser Wandhalterung 7 cm
Die Lampenschirme sind aus Aluminium, der Arm aus Messing, Wandhalterung Metall lackiert.

Es sind am Originallack leichte Spuren der Zeit sichtbar.

W 166 – Wandleuchte, 50er Jahre, Louis Kalff / Cosack zugeschr. , Messing, rot

Die Leuchte verfügt über eine Fassung E14.
Der Schirm ist über ein Gelenk neig- und schwenkbar.

Abstand von der Wand 20 cm
Höhe Schirm 21 cm (incl. Messinghütchen), Durchmesser unten 11 cm
Durchmesser Wandhalterung 7 cm
Der Lampenschirm ist aus Aluminium, der Arm aus Messing, Wandhalterung Metall lackiert.

Es sind am Originallack leichte Spuren der Zeit sichtbar.

W167 – Wandleuchte, 70er Jahre, bez. Hassel & Teudt HT Rustik, Dänemark, Glas, Messing

Die handgeformten Glasstäbe in der Kombination von bernsteinfarben und gelb sind leicht strukturiert, was bei Beleuchtung einen schönen Effekt ergibt.

Das kubistische Arrangement der Glasstäbe ist an einer Wandhalterung aus Messing befestigt.

Die Leuchte verfügt über eine Fassung E14.

Wandhalterung 29 cm hoch, 2 cm breit zw. 12 cm
Höhe Leuchte gesamt 33 cm, Breite 12,5 cm, Abstand von der Wand 13 cm

Die Leuchte ist mit einem Druckschalter versehen.

W168 – 1 Paar minimalistische Wandleuchen, Bauhaus, Art Deco, Messing vernickelt

Die Leuchten waren vermutlich als Leseleuchten in einem Zugabteil eingesetzt.

Wandhalterung 20 cm x 5,5 cm, Abstand von der Wand 13,5 cm
Schirm Breite 17 cm, Tiefe 7 cm

Die Lampenschirme können um 270° gedreht werden, so daß auch eine indirekte Beleuchtung geschaffen werden kann.

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E27.

Eine der Leuchten hat an den seitlichen Schirmhalterungen Kratzer, an denen das Messing durchkommt. Die original Innenlackierungen sind nachgedunkelt bzw. weisen geringen Farbverlust auf. Ein Schirm hat seitlich 2 minimale Druckstellen.
An einer Wandhalterung wuden an 2 Ecken Risse gelötet und sind so fixiert.

Die Wandhalterungen hatten die Möglichkeit für Schalter. Diese wurden mit vernickelten Zierschrauben verschlossen und können auf Wunsch wieder geöffnet werden.

 

W170 – 1 Paar Wandleuchten, 70er Jahre, Entwurf Motoko Ishii für STAFF, verchromt

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14.
Es sind noch 5 weitere identische Wandleuchten vorhanden.

Der Schirm ist einer Spiegelkopf-Glühbirne nachempfunden. Er ist auf der oberen Hälfte metallbedampft. Der Schirm hat eine waagerechte Teilung des Spiegelkopfes

Höhe 24 cm
Abstand von der Wand 18 cm
Durchmesser Wandhalterung 9 cm
Durchmesser Lampenschirm 12 cm

W171 – 1 Paar XXL Wandleuchten, 60er Jahre, Kalmar zugeschr. , Eisglas, Messing

Durch das strukturierte Glas – Eisglas – entsteht ein blendfreies Licht und interessante Lichteffekte.
Jede Leuchte verfügt über 4 Fassungen E27

Höhe 63 cm, Breite 17 cm, Abstand von der Wand 13 cm
Wandhalterung Breite 8 cm, Höhe 62,5 cm

Die Halterungen für die Gläser können justiert werden, um diese in die richtige Position zu bringen. Die Gläser werden mit jeweils 4 vernickelten Kugeln gehalten.

Die Abschlüsse oben und unten sind aus Messing.
Die Wandhalterungen sind lackierter Stahl. Diese haben jeweils eine Reparaturstelle, an der vormals die Kabel ausgeführt wurden. Die Lackierung weist Spuren der Zeit auf, was jedoch im aufgehangenen Zustand nicht sichtbar ist.

W172 – 1 Paar zierliche Wandleuchten „Blatt“, 50er Jahre, Italien, aus Messing und Plexiglas

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14 für Kerzenbirnen.
Auf Wunsch können die Zugschalter wieder angeschlossen werden.

Messing poliert
Lampenschirme Plexiglas mit Waffelstruktur

Höhe 25 cm
Breite 13,5 cm
Abstand von der Wand 7 cm

Die Leuchten sind in einem sehr guten Originalzustand.

W173 – 1 Paar Wandleuchten „Blüte“, 50er Jahre, Messing, schwarz, Überfangglas beige

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14 für Kerzenbirnen.

Messing, Messing schwarz lackiert, Lampenschirme Überfangglas beige

Höhe 32 cm
Breite 6,5 cm (Glasschirm)
Höhe Glasschirm sichtbar 9 cm
Abstand von der Wand 11 cm

Schöner Zustand mit authentischer Patina am Messing und der schwarzen Originallackierung. Die Gläser haben leichte Kratzer, eines hat einen flachen Chip, der im eingebauten Zustand nicht sichtbar ist.

W174 – SOLD – 1 Paar zierliche Wandleuchten, 50er Jahre, Messing, Bakelit schwarz

 – SOLD –

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14
Die Tüten ist aus schwarzem Bakelit.

Höhe ohne Leuchtmittel 27 cm
Breite 7 cm (Durchmesser Messing-Scheiben)
Abstand von der Wand 6 cm

W175 – 1 Paar edle Wandleuchten, 50er Jahre, Messing, beige, Glas

Eine der Leuchten hat eine Fassung E14, die zweite 2 Fassungen E14.
Die Lampenschirme sind aus strukturiertem Preßglas und geben ein schönes Licht ab.

1flammige Leuchte

Höhe 24 cm
Abstand von der Wand 13 cm
Breite 9,5 cm
Wandhalterung Breite 6 cm, Höhe 8 cm

2flammige Leuchte

Höhe 24 cm
Abstand von der Wand 13 cm
Breite 23 cm
Wandhalterung Breite 6 cm, Höhe 8 cm

Die beige Lackierung der Wandhalterung zeigt von oben leichte Fehlstellen – siehe Fotos.

Die Schirme haben oben einen Durchmesser von 9,5 cm und eine Höhe von 8,5 cm

W177 – 1 Paar Wandleuchten, Space Age, verchromt, orange

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14.
Die Wandhalterungen sind aus Aluminium lackiert, die Schirme aus Messing verchromt.

Höhe 24 cm
Durchmesser Zylinder 6 cm
Durchmesser Wandhalterung 8 cm
Abstand von der Wand 9 cm

Die orange Originallackierung weist Spuren der Zeit auf. Der Chrom hat eine Fehlstelle von ca. 3 mm x 3 mm

W180 – 1 Paar Wandleuchten, 50er Jahre, Messing, Plexiglas, Schrumpflack altrosé

Detailverliebt gearbeitet mit Messingapplikationen, der Schirm aus Plexiglas, die Lackierung zeittypisch in Schrumpflack altrosé.
Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14.
Das weiße Plexiglas des Schirms hat eine Rillen-Struktur.
Die gewölbe Wandplatte ist in altrosé Schrumpflack lackiert, die dahinterliegende Halterung ist schwarz.

Höhe 30 cm
Breite 11 cm
Abstand von der Wand 9 cm

Es sind lediglich geringe Spuren der Zeit am Originallack vorhanden, das Messing hat eine schöne authentische Patina.

W182 – Wandleuchte, 60er Jahre, Messing, helles gelb

Die Leuchte verfügt über eine Fassung E14.
Der Schirm kann über ein Gelenk gedreht und geneigt werden.

Die Handhabe und der Arm sind aus Messing.
Die Wandplatte ist trapezförmig – sie ist unten schmaler. Der Lampenarm läuft schräg nach oben.

Wandhalterung Höhe 10 cm, max. Breite 5 cm
Schirm Höhe 14,5 cm, Durchmesser 7 cm
Abstand von der Wand 19 cm

Die Leuchte zeigt Spuren  der Zeit am hellgelben Originallack.

W183 – 1 Paar Wandleuchten, kubistisch, 60er Jahre, Teak, Plexiglas-Schirme,
passend zur Wandleuchte W184

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14.

Das Plexiglas des Lampenpaares ist durchscheinend, das Plexiglas des Einzelstücks ist weiß. Die Schirme haben eine Waffelstruktur.

W184 – Wandleuchte, kubistisch, 60er Jahre, Teak, Plexiglasschirme,
passend zum Wandleuchtenpaar W183

Die Leuchte verfügt über 2 Fassungen E14.

Das Plexiglas des Lampenpaares ist durchscheinend, das Plexiglas des Einzelstücks ist weiß. Die Schirme haben eine Waffelstruktur.

W185 – 1 Paar Wandleuchten, 50er Jahre, Italien, schwarz, Überfangglas

Die Wandhalterungen und die Aufsteckschirme sind Metall schwarz lackiert. Die Lampenschirme sind Überfangglas weiß mattiert.

Die Schirme werden in die Wandhalterungen gesteckt und auf die untere Halterung aufgesetzt (diese ist mittels einer Klemmschraube verstellbar). Die schwarzen Lampenschirme werden über die Gläser gesteckt, so daß die Leuchten ein blendfreies Licht abgeben.

Die Leuchten verfüge über jeweils eine Fassung E14.

Höhe 40 cm, Abstand von der Wand 16 cm
Durchmesser Wandhalterung 9 cm
schwarze Metallschirme Höhe 14 cm, Durchmesser unten 12 cm, oben 8cm
Glasschirme Höhe 35 cm, Durchmesser oben und unten 5,5 cm, mittig 9 cm

Es sind minimale Spuren der Zeit am schwarzen Originallack vorhanden. Die Glasschirme haben oben und unten leichte Flohbisse.

 W186 – 1 Paar Wandleuchten oder Deckenleuchten, 60er Jahre, ERCO, braun, Kunststoff

Die Wandhalterung ist aus schwarzem Kunststoff, der Kugelschirm aus braun lackiertem Aluminium. Das Gelenk ist verchromt, bez. OMI.
Die Leuchte ist über ein Gelenk dreh- und neigbar.
Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E27.

Abstand von der Wand/Decke 25 cm
Durchmesser Kugel 16,5 cm
Durchmesser Wandhalterung 8 cm

W187 – 1 Paar große Wandleuchten, 60er Jahre, Hanns Hoffmann-Lederer für hl-Leuchten 

Literatur:
Vgl. Formschöne Lampen und Beleuchtungsanlagen, S. 131 (Varianten); vgl. Neuzeitliche Leuchten, S. 69.

Die Leuchten verfügen über jeweils 2 Fassungen E14.
Sie sind aus beigem Plexiglas, die Wandhalterungen aus weißem Plexiglas.

Höhe 56 cm, Breite 16 cm
Abstand von der Wand 12 cm

W188 – 1 Paar kleine Wandleuchten, 60er Jahre, Hanns Hoffmann-Lederer für hl-Leuchten

Literatur:
Vgl. Formschöne Lampen und Beleuchtungsanlagen, S. 131 (Varianten); vgl. Neuzeitliche Leuchten, S. 69.

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14.
Sie sind aus beigem Plexiglas, die Wandhalterungen aus weißem Plexiglas.
Die Leuchten können mit oder ohne Zugschalter betrieben werden. Aktuell sind Zugschalter eingebaut.

Höhe 25 cm, Breite 15 cm
Abstand von der Wand 10 cm

Eine der Leuchten hat seitlich leichte Kratzer im Plexiglas – siehe Fotos.

W189 – 1 Paar große Wandleuchten, 50er Jahre, Messing, Gläser ockerfarben / Kelchform

Die Leuchten verfügen über jeweils 2 Fassungen E14.

Die mundgeblasenen Gläser haben die typischen Luftblasen-Einschlüsse. Durch die rundumlaufenden geätzten Streifen ergibt sich ein blendfreies Licht. Die Gläser haben eine ausgefallene Form – erinnern an Blütenkelche. Es gibt zusätzlich 2 Gläser im Ersatz. Messinghalterungen sind qualitativ hochwertig gearbeitet.

Höhe 40 cm, Breite 31 cm, Abstand von der Wand  15 cm
Gläser Höhe 22 cm, Durchmesser oben 13,5 cm, unten 9 cm

W190 – 1 Paar Wandleuchten, 60er Jahre, Kaiser-Leuchten, hellgrau

Es ist bei Bedarf eine 3. identische Leuchte vorhanden – siehe die letzten beiden Fotos.

Die Leuchten sind durch ihr Kugelgelenk sehr flexibel.

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E27.
Es kann auch ein Kabel angeschlossen werden, wenn keine Möglichkeit besteht, die Leuchten an einen Wandanschluß anzubringen.

Abstand von der Wand 13,5 cm bis 16 cm
Durchmesser Lampenschirm 7 cm, Höhe 15 cm 
Wandhalterung Höhe 11 cm, Breite 7,5 cm

Der hellgraue Originallack weist wenige Spuren der Zeit auf.

W191 – 1 Paar Wandleuchten, 60er/70er Jahre, vernickelt, Glas lilafarben/Rauchglas

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14

Höhe 17 cm, Breite 10 cm
Abstand von der Wand 14 cm
Wandhalterung Breeite 8,5 cm, Höhe 6 cm
Glas Durchmesser 10 cm, Höhe 11 cm

Die Vernickelung ist stellenweise leicht berieben. Die Gläser haben am Kragen Flohbisse.

W192 – 1 Paar Wandleuchten, 60er Jahre, Neuhaus-Leuchten, vernickelt, Überfangglas mattiert

Edles Paar Wandleuchten aus den 60er Jahren, Neuhaus-Leuchten, aus vernickeltem Messing und 8 zylindrischen Lampenschirmen aus mattiertem Überfangglas. Es ist ein Ersatz-Glasschirm vorhanden. 

Die Leuchten können sowohl senkrecht als auch waagerecht montiert werden.

Die Leuchten verfügen über jeweils 4 Fassungen E14.

Breite 12 cm, Höhe 34,5 cm, Abstand von der Wand 8 cm
Glaszylinder Länge 16 cm, Durchmesser 6 cm
Wandhalterung Breite 12 cm, Höhe 4,5 cm

Die Leuchten sind aus Messing vernickelt.

Die Druckschalter wurden durch Stifte ersetzt, die leicht auch wieder gegen Schalter getauscht werden können. Die Schalter liegen bei oder werden auf Wunsch direkt eingebaut.

Rückseitig an der Wandhalterung befindet sich ein Hersteller-Aufkleber mit Montagehinweis.

Die Vernickelung ist stellenweise minimal berieben. Vom Einschieben in die Befestigung haben die Gläser Flohbisse und Verfärbungen an der eingeschobenen Seite (nicht sichtbar).

W193 – 1 Paar Wandleuchten, 60er Jahre, Neuhaus-Leuchten, Messing, vermessingt, Überfangglas  mattiert

Edles Paar Wandleuchten aus den 60er Jahren, Neuhaus-Leuchten, aus poliertem Messing, vermessingt und 4 zylindrischen Lampenschirmen aus mattiertem Überfangglas.

Die Leuchten können sowohl senkrecht als auch waagerecht montiert werden.

Die Leuchten verfügen über jeweils 2 Fassungen E14.

Breite 6 cm, Höhe 34,5 cm, Abstand von der Wand 8 cm
Glaszylinder Länge 16 cm, Durchmesser 6 cm
Wandhalterung Breite 5,5 cm, Höhe 4,5 cm

Die Röhren sind aus poliertem Messing, die Wandhalterung ist vermessingt.

Die Druckschalter wurden durch Stifte ersetzt, die leicht auch wieder gegen Schalter getauscht werden können. Die Schalter liegen bei oder werden auf Wunsch direkt eingebaut.

Ein Schirm hat am unteren Rand minimale Flohbisse.

W194 – Wandleuchte, 60er Jahre, Dora, Glas mit eingeschmolzenen Goldfäden, Murano

Die Leuchte verfügt über eine Fassung  E14.

Höhe 28 cm
Breite von unten 10 cm auf 27,5 cm oben
Abstand von der Wand 11 cm

W195 – große florale Wandleuchte Pioggia D’Oro, Hans Kögl, 70er Jahre, Metall, blattvergoldet, versilbert

Edel ist bei dieser Leuchte die Kombination von Gold und Silber.

Die Leuchte verfügt über 2 Fassungen E14.

Höhe 70 cm
Breite 90 cm
Abstand von der Wand 18 cm

Sehr guter und gepflegter Zustand, leichter Verlust an der Blattvergoldung.

W196 – 1 Paar Wandleuchten, 50er Jahre, Frankreich, Plexiglas opaque und schwarz, Messing

Die Schirme sind aus opaquem Plexiglas mit Rillenstruktur und Messing-Applikationen. Die Handhabe ist schwarzes Plexiglas, abgesetzt mit Messing.
Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung B22d.

Die Wandhalterung ist aus Metall.

Höhe 31 cm
Breite 11 cm
Abstand von der Wand 8 cm

Einer der Schirme hat am unteren Halteloch einen ca. 0,5 cm langen Riß, der nicht durch geht und  im eingebauten Zustand nicht sichtbar ist.

 

W197 – 1 Paar Wandleuchten, 60er Jahre, Doria, Überfangglas weiß, Rattan

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14.

Die Lampenschirme sind aus relativ dickem Überfangglas weiß. Einer der Lampenschirme hat rückseitig einen flachen Chip.

W198 – SOLD – 1 Paar Wandleuchten „Ähren“, Hans Kögl, blattvergoldet, 70er Jahre

 – SOLD –

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14 mit einer weißen Kunststoffkerze.

Höhe 32 cm, Breite 12 cm, Abstand von der Wand 17 cm

W199 – Wandleuchte „U-Boot-Leuchte“, 30er – 50er Jahre, Aluminium poliert

Die Leuchte verfügt über eine Fassung E27.

Der Schirm ist stufenlos um 360° drehbar, so daß unterschiedliche Lichteffekte erzielt werden können.

Abstand von der Wand 9 cm
Wandhalterung Breite 28 cm, Höhe 6 cm
Durchmesser Zylinder 5 cm, Beite 15 cm

W200 – 1 Paar Wandleuchten, 50er Jahre, Messing, helles blau

Die Leuchten verfügen über jeweils eine Fassung E14.

Sie sind an der Wandhalterung schwenkbar, der Schirm ist über ein Kugelgelenk dreh- und neigbar. An der Wandhalterung sind sie auch um 15 cm höhenverstellbar und mittels einer Stellschraube zu arretieren.

Die Lampenschirme sind aus Aluminium, die Wandhalterung aus Stahl hellblau lackiert, die Arme und Klemmschraube sind Messing.

Höhe über alles 23 cm
Abstand von der Wand 17 cm, Durchmesser Wandhalterung 7 cm
Höhe Schirm 11 cm, Durchmesser unten 9 cm

Ês sind leichte Spuren der Zeit am hellblauen Originallack vorhanden.m längs liegt der Abstand bei 55 cm.
Lampenschirm 20 cm breit, 7,5 cm tief und 7,5 cm hoch
Wandhalterung 4,5 cm x 13 cm
ein Arm 16 cm, der andere 18 cm lang

Der beige Originallack zeigt leichte Spuren der Zeit.