Theater-/Filmstrahler / Stative – Theatre lights / Movie spots / Tripods

Theater-/Filmstrahler / Stative – im Überblick
Theatre lights / Movie Spots / Tripods – overview

Detailansichten aller Leuchten finden Sie nach dem Überblick 
Detailed view of all lamps you find  after the overview

 

Kleine Theaterstrahler – Small theatre lights

 

Amerikanische Theaterstrahler
American theatre lights

 

Stative – Tripods

 

Detailansichten / Detailed view

T1 – Theaterstrahler, vermutlich 50er/60er Jahre, Firmenmarkung FIBI EFFEX

T2 – Theaterstrahler, vermutlich 50er/60er Jahre, bezeichnet rückseitig: Fuse

Höhe ohne Sockel 31 cm, Breite 32 cm, Tiefe 30 cm, Durchmesser Linse 10 cm.
Sockel Höhe 9 cm, Durchmesser 16 cm. Er steht auf 3 Gummifüßen.
Durch den schweren Sockel hat der Theaterstrahler einen guten und sicheren Stand.

Die Linse kann zur Veränderung des Lichtkegels vor und zurück geschoben worden.

T4 – kleiner Theaterstrahler, gemarkt: Cremer, Höhe ca. 28 cm, Breite ca. 15 cm, Tiefe ca. 17 cm im Originallack, dieser mit Gebrauchsspuren. Bei Bedarf sind weitere vorhanden.

T5 – Theaterstrahler 60er Jahre, Strand Electric

T6 – Theaterstrahler 50er Jahre

T7 – Theaterstrahler, 50er/60er Jahre, ungemarkt

T8 – Fotoleuchte Jupiterlicht auf Stativ, 50er/60er Jahre, Hammerschlaglack grüngrau metallic

T8 – Photo light Jupiterlicht with triod, hammer effect laquer, green-grey metallic

Durchmesser Schirm 39 cm, Tiefe 35 cm, Höhe von 170 cm – 225 cm, Stand des Stativs 60 x 60 x 60 cm, dies ist jedoch variabel.

Die Leuchte ist sehr flexibel einsetzbar. Sie kann geneigt werden und durch den Einsatz kann auch für indirekte Beleuchtung gesorgt werden, Fassung E27. Den Lichtkegel kann man durch justieren verändern.

Diameter of the shade 39 cm, depth 35  m, hight from 170 cm up to 225 cm, tripod 60 x 60 x 60 cm, this is variable.

The light is very flexible in use. The shade can be tilted and with the small lamp shade inside indirect lighting is possible, socket E27.

T9 – Theaterstrahler Jupiterlicht auf original Rollstativ, höhenverstellbar, grüngraumetallic Hammerschlaglack – „Der Große“

Durchmesser Linse 16,5 cm
Strahler: Tiefe 43 cm, Höhe 43 cm mit Bügel, Breite 31 cm
Höhe gesamt von 175 cm – 215 cm
Stand des Stativs 60 cm x 60 cm x 60 cm

Originalstativ auf Rollen – diese etwas schwergängig. Die Höhe ist stufenlos verstellbar. Das Stativ ist federgelagert. Der Strahler kann durch den vorhandenen Theaterteller auch ohne Stativ stehend eingesetzt werden.

T10 – Theaterstrahler Jupiterlicht auf original Rollstativ, höhenverstellbar, grüngraumetallic Hammerschlaglack – „Der Kleine“

Strahler: Tiefe 28 cm, Höhe 38 cm mit Bügel, Breite 26 cm
Höhe gesamt von 126 cm – 180 cm
Stand des Stativs 60 cm x 60 cm x 60 cm

Bei der Höhenverstellung ist zu beachten, daß die eingeschobene Stange nicht arretiert ist und entnommen werden kann.

T11 – Theaterstrahler auf Holzstativ/ehemals Vermesserstativ, beides aus den 30er/40er Jahren

Außergewöhnliche Optik –
Bei dem Theaterstrahler ist kein Hersteller festzustellen, das Stativ hat eine Plakette mit einer Nummer 13562, jedoch keine Herstellerangabe

Höhe 1,90 m, Breite 35 cm,  Höhe 48 cm Tiefe 33 cm

Ausgefallen sind die 4 Feststellschrauben für den Bügel bzw. die Fokussierung.
Erinnert in der Optik und Ausstrahlung an den Film „Metropolis“.

T12 – Theaterstrahler von AEG, 30er/40er Jahre auf Rollstativ, höhenverstellbar

Der Theaterstrahler hat noch den original schwarzen Schrumpflack, Fassung E27, fokussierbar. Das Stativ steht auf Rollen, original schwarzer Schrumpflack und ist ebenfalls aus den 30er/40er Jahren.

Leuchte: vorne 28 x 28 cm, Tiefe 38 cm, Höhe 44 cm mit Bügel
Höhe gesamt von 140 cm – 160 cm, Stand des Stativs 50 x 50 cm.

 

T13 – Fotoleuchte von K. Weinert Berlin, auf Stativ, höhenverstellbar

Beide Teile im original Hammerschlaglack. Die Fotoleuchte hat einen ausgefallenen Reflektor im Inneren, Fassung E27.
Der Schirm kann über ein Gelenk geneigt werden. Die Leuchte ist stufenlos höhenverstellbar.

Durchmesser Leuchte 25,5 cm, Tiefe 30 cm, Stand 50 cm x 50 cm x 50 cm, Höhe von 105 cm bis 175 cm.

T14 – Fotoleuchte, 40er – 50er Jahre, wohl aus den USA, schwarzer Schrumpflack, höhenvestellbar

Die Fotoleuchte ist durch ihre Gelenke am Schirm sehr flexibel einsetzbar und kann durch ineinandergesteckte Rohre an meherern Stellen in der Höhe verstellt und mittels Klemmschrauben arretiert werden.

Die beiden Flügel können rundherum gedreht werden und auch einzeln geklappt werden – so können immer wieder neue Lichtakzente gesetzt werden. Zusätzlich kann das Leuchtmittel in der Höhe verstellt werden.

Der schwarze Schrumpflack sowie die silberne Innenlackierung weisen Gebrauchsspuren auf. Auch ist der Chrom am Stativ teilweise schon stark berieben – ein seltenes Stück mit altersgerechter Patina.

Durchmesser Schirm 34 cm, Breite mit den beiden Flügeln ausgeklappt 63 cm.

In der Höhe gesamt auf imposante 3,30 m ausfahrbahr. Selbst unten am Stand können die drei Standfüße noch ausgezogen und arretiert werden.

T15 – Theaterstrahler 50er/60er Jahre, bez. ARRI Arnold & Richter München,
Baby-Spot

Das Holzstativ ist höhenverstellbar von 100 cm – 155 cm
Theaterstrahler: Höhe 41 cm mit Bügel, Tiefe 30 cm, Breite 25 cm, Durchmesser Linse 15 cm

Der original graue Hammerschlaglack weist stärkere Gebrauchsspuren auf – jedoch trotz allem ein tolles Beleuchtungsacessoir. Das Stativ ist in einem guten Zustand.

T16 – Theaterstrahler auf original Stativ, K. Weinert Berlin S.O. 36

Theaterstrahler mit Theaterteller: Höhe 60 cm, Breite 36 cm, Tiefe 45 cm, Durchmesser Linse 25 cm

Stativ: dreieckiger Stand 65 cm x 65 cm x 65 cm, Höhe von 120 cm – 200 cm mit Kurbel

 

T17 – Theaterstrahler, Jupiterlicht Berlin 4

Korpus mit Tor Tiefe 67 cm, Breite 36 cm – mit Bügel 44 cm, Höhe 47 cm – mit Bügel 61 cm, Durcmesser Linse 23 cm

Originallack mit geringen Gebrauchsspuren

T18 – Theaterstrahler, K. Weinert Berlin S.O. 36

Wurde wohl einmal neu lackiert, jedoch dieser Lack auch stärkere Gebrauchsspuren, Roststellen

Länge Gehäuse 36 cm, Breite 32 cm, Höhe 36 cm
Maße über alles (incl. Tor und Bügel) Länge 60 cm,  Breite 38 cm, Höhe 49 cm

T19 – Schiffsleuchte, Messing, bez. London Electric Firm Ltd. Croydon Surrey – im Glas SUNTEX

Die Leuchte ist aus Messing. Sie verfügt über einen Blendschutz vor dem Leuchtmittel.

Durchmesser 28 cm, Tiefe mit Griff 28 cm, Höhe mit Bügel 40 cm, Breite 33 cm

T20 – Theaterstrahler Verfolger, Reiche & Vogel Leuchtkunst Berlin SO 36

Durch mehrere eingebaute Blenden kann man unterschiedliche Lichtwirkungen realisieren.
Der Strahler hat noch die Original-Lackierung mit Gebrauchsspuren.

Korpus Länge 51 cm, Breite 24 cm, Höhe 32 cm, Durchmesser Linse 18 cm
Maße incl. Bügel Breite 31 cm, Höhe 34 cm

T21 – Theaterstrahler, Willy Hagedorn Bühnenbeleuchtung Berlin, 30er/40er Jahre

Der Strahler wurde nachlackiert und weist Gebrauchsspuren auf.

Gehäuse Länge 39 cm, Breite 30 cm, Höhe 50 cm, Durchmesser Linse 20 cm
Maße incl. Bügel Breite 36 cm, Höhe 55 cm

T22 – Theaterstrahler, Messing mit Hammerschlag, unbez., 30er Jahre

Der Strahler ist in einem schönen Zustand. Das Gehäuse ist 8eckig.
Mittels der Halterung vor dem Gehäuse kann eine Schablone eingeschoben werden. Der Strahler hat keine Linse.

Korpus Länge 57 cm, Breite 30 cm, Höhe 30 cm
Maße incl. Bügel Breite 35 cm, Höhe 52 cm

T23 – Theaterstrahler, Verstärkertechnik Böthner KG Berlin

Baujahr 1968, Originallack mit Gebrauchsspuren, Front wurde nachlackiert, mit Nr. 31 versehen

Korpus Höh 31 cm, Breite 23 cm, Länge 41 cm (incl. Holzknauf)
Maße incl. Bügel Höhe 41 cm, Breite 28 cm, Durchmesser Linse 17 cm

T24 – Theaterstrahler, Willy Hagedorn Berlin, 30er/40er Jahre

Der originale Bügel wurde verlängert, damit der Strahler auf ein Stativ montiert und geschwenkt werden kann. Er wurde nachlackiert, Roststellen sind vorhanden.

Korpus mit Holzgriff unten Höhe 47 cm, mit Bügel 50 cm, Länge mit Holzgriff 37 cm, Breite gesamt 34 cm

T25 – Theaterstrahler, it Bühnenbeleuchtungsgeräte Institut für Technologie Kultureller Einrichtungen Berlin, Baujahr 69

Der Theaterstrahler steht auf einem Theaterteller und kann stufenlos auf diesem gedreht bzw. auch arretiert werden. Originallack mit Gebrauchsspuren, roter Bakelit-Knauf zur Bügelarretierung, rückseitig Holzgriff.

Gehäuse Länge 42 cm, Breite 30 cm, Höhe 60 cm (incl. Bügel), Durchmesser Linse 20 cm, Stand 24 cm

T26 –  Theaterstrahler auf Originalstativ mit Rollen, Jäger Spotlight, H. Jungesbluth, Hagen-Westf., Made in Germany – „Der Kleine“

Der original hellgraue Hammerschlaglack ist noch sehr schön erhalten. Das Profi-Stativ auf Rollen ist federgelagert.

Theaterstrahler: Höhe 27 cm, Breite 25 cm, Tiefe 37 cm, Durchmesser Linse 17,5 cm
Stativ: Stand 55 cm x 55 cm x 55 cm, höhenverstellbar von 165 cm bis 240 cm incl. Strahler

T28 – 1 Paar Theaterstrahler, unbezeichnet, 50er/60er Jahre

Höhe 40 cm, Breite 28 cm, Tiefe 29 cm, Durchmesser Linse 16 cm

Der original graue Hammerschlaglack weist geringe Spuren der Zeit auf.

T29 – Theaterstrahler Italien, 50er/60er Jahre IFF Industria Fototechnica Firenze, grüner Hammerschlaglack auf einem Holzstativ 50er/60er Jahre, höhenverstellbar

Der Theaterstrahler – ein seltenes Stück – und das Stativ sind in einem schönen Zustand im Originallack, lediglich geringe Gebrauchsspuren sind vorhanden.

Länge Gehäuse 22 cm, Breite 21 cm, Höhe 26 cm
Maße über alles (incl. Tor, Griff und Bügel) Länge 46 cm,  Breite 25 cm, Höhe 37 cm

Das Stativ hat eine Höhe von 95 cm bis 150 cm – in zusammengeklapptem Zustand.

T30 – Theaterstrahler A. E. Cremer Paris, Stativ verchromt, schwarz emailliert, 50er/60er Jahre, mit Torblende und Einsatz für Farbfolien

Der angebotene Theaterstrahler der Firma Cremer, Paris, paßt durch die gerundeten Formen perfekt zur amorphen Formgebung des Stativs.
Das Dreibein des Stativs ist aus Gußeisen schwarz emailliert, im Kontrast dazu der Aluminiumüberwurf sowie die ineinanderlaufenden verchromten Rohre. Durch die Rollen am Stativ ist der Strahler einfach zu handhaben.
Die Höhenverstellung des Stativ ist federgelagert, daher leicht zu bedienen. Mittels einer Feststellschraube wird die Höhenverstellung arretiert.
Der Theaterstrahler ist aus schwarz lackiertem Metall. Er ist ausgestattet mit einer 4flügeligen Torblende und einem Einsatz für auswechselbare Farbfolien. Mittels der Torblende kann der Lichtstrahl verändert werden. 2 Farbfolien (blau und grün) liegen bei.
Die original Stufenlinse ist vorhanden.
Durch eine Handhabe aus Holz kann er komfortabel geneigt werden, mittels der Feststellschraube wird er in der gewünschten Position fixiert.

Der Theaterstrahler verfügt über eine Fassung E27.

Maße des Theaterstrahlers:
Breite 33 cm, Tiefe 35 cm, Höhe incl. Bügel 50 cm
Durchmesser Linse 19 cm
Tiefe des Theaterstrahlers incl. Tor 60 cm

Höhe des Strahlers von 140 cm bis 170 cm

Maße des Stativs (Dreibein):
60 cm x 60 cm x 60 cm

T31 –  Theaterstrahler auf Originalstativ mit Rollen, Jäger Spotlight, H. Jungesbluth, Hagen-Westf., Made in Germany – „Der Große“

T32 – Theaterstrahler mit Torblende – 2flügelig – auf Originalstativ mit Rollen, Weinert Berlin S.O. 36, 30er/40er Jahre

seitlich beschriftet: Kruse Film
Das Profi-Stativ ist federgelagert.

Theaterstrahler: Höhe mit Theaterteller 43 cm, Breite 28 cm, Tiefe 40 cm
Stativ: 50 cm x 50 cm x 50 cm, höhenverstellbar von 65 cm bis 105 cm

T33 – Theaterstrahler mit Torblanke – 2flügelig – auf Originallstatuf auf Rollen, Weinert Berlin S.O. 36, 30er/40er Jahre

Das 2flügelige Tor ist um 360° drehbar.

Theaterstrahler: Tiefe 37 cm, Breite 30 cm, Höhe 45 cm – mit Theatersteller

Stativ: Stand 65 cm x 65 cm x 65 cm, höhehverstellbar von 165 cm bis 240 cm incl. Strahler.
Das Stativ ist ein Profistativ und ist federgelagert.

T34 – Theaterstrahler, Scher-Spot, 60er Jahre, Schrumpflack schwarz

bez. Spot-Light Scher

Höhe gesamt 42 cm
Breite 23 cm
Tiefe 28 cm
Abblendschirm 18 cm lang

T35 – Theaterstrahler, unbezeichnet, 40er Jahre

mit Holzgriff

Höhe mit Bügel 37 cm
Breite 27 cm
Tiefe 37 cm
Durchmesser Linse 15,5 cm

Wurde alt schwarz nachlackiert

T36 – Theaterstrahler,  ARRI Arnold & Richter München Baby-Spot, 60er Jahre

Höhe mit Theaterteller 45 cm
Breite 27 cm
Tiefe 32 cm

Originallackierung schwarzer Schrumpflack mit Gebrauchsspuren,
beschriftet: Carlton-Atelier, telestar

T37 – Theaterstrahler, ARRI Arnold & Richter München Baby-Spot, 60er Jahre auf Originalstativ

Theaterstrahler: Höhe 41 cm mit Bügel, Tiefe 30 cm, Breite 25 cm, Durchmesser Linse 15 cm
Stativ: Stand 50 cm x 50 cm x 50 cm, höhenverstellbar von 160 cm bis 240 cm incl. Strahler

Der original Hammerschlag-Lack ist noch sehr schön erhalten.

T38 – Theaterstrahler, bez. Siemens-Schuckertwerke AG, 40er/40er Jahre

T39 – Theaterstrahler, unbez., 30er/40er Jahre

Höhe ca. 50 cm, Breite ca. 30 cm, Tiefe ca. 40 cm

Der Theaterstrahler wurde alt nachlackiert

T40 – Theaterstrabler, Hessenbruch Bühnenlicht Giessen, 50er/60er Jahre

Höhe 36 cm, Breite 30 cm, Tiefe 40 cm
Durchmesser Linse 15 cm

T41 – Theaterstrahler, 40er Jahre, unbez.

Gehäuse Höhe 46 cm, mit Bügel 65 cm
Breite mit Bügel 33 cm
Tiefe über alles 38 cm
Durchmesser Linse 14 cm

Stärkere Spuren der Zeit am Originallack.

T42 – Fotoleuchte auf Originalstativ, schwarz lackiert, unbez.

Durchmesser Schirm 63 cm, Tiefe 37 cm ohne Stange für Fokussierung
Höhe 1,30 m bis 1,80 m, Stange federgelagert

Schirm schwarzer Schrumpflack, die beiden Handhaben (Kugel und Stellschraube) beiges Bakelit

T43 – Fotoleuchte auf Originalständer, unbez., nachlackiert

Schirm Durchmesser 30 cm, Tiefe 33 cm mit Justierung
Stand Durchmesser 31 cm, Höhe Stativ bis 1. Stellstraube 100 cm
Länge 1. Arm 55 cm , 2. Arm 30 cm

T44 – Fotoleuchte, 30er/40er Jahr, bez. EB

Tiefe 44 cm
Front 33 cm x 33 cm

Hammerschlaglack dunkelgrau bzw. schwarz

T45 – Fotoleuchte, 50er Jahre, bez. Weinert Berlin

Die Leuchte verfügt über einen flexiblen Blendschutz

Der silbergraue Hammerschlaglack ist in einem guten Zustand.

Höhe 52 cm
Durchmesser 40 cm
Tiefe ca. 30 cm

Der Strahler kann über ein Gelenk geneigt werden

T46 – Theaterstrahler, 30er/40er Jahre, Reiche &  Vogel Lichtkunst GmbH, Berlin

Höhe 51 cm
Breite 32 cm
Tiefe ca. 42 cm
Durchmesser Linse 15 cm

Der Theaterstrahler weist stärkere Gebauchsspuren an der Originallackierung auf.

 

Kleine Theaterstrahler – Small theatre lights

KT1 – 1 Paar kleine Theaterstrahler, 50er/60er Jahre, unbez.

Höhe 17,5 cm, Breite 15 cm, Tiefe 15 cm
Durchmesser Linse 8 cm

Es sind stärkere Spuren der Zeit vorhanden.

KT2 – 1 Paar kleine Theaterstrahler, 50er/60er Jahre, unbez.

Höhe 19 cm, Breite 13 cm mit Knebel, Tiefe 14 cm
Durchmesser Linse 5 cm

Es sind stärkere Spuren der Zeit vorhanden.

KT3 – 1 Paar kleine Theaterstrahler, 60er Jahre, Jupiterlicht

KT4 – kleiner Theaterstrahler, 50er/60er Jahre, ARRI

KT5 – kleiner Theaterstrahler, 50er/60er Jahre, ARRI

KT6 – kleiner Theaterstrahler, 50er Jahre, unbezeichnet

 

Amerikanische Theaterstrahler

AT1 – Theaterstrahler, bez. Capitol Stage Lighting Co., Inc. New York, auf Klemmschraube Capitol

AT2 – Theaterstrahler bez. Capital Stage Lighting Co., Inc. New York

AT3 – Theaterstrahler, bez. Times Sq. Theatrical Studio Supply Corp. New York City

AT4 – Strahler, bez. im Glas Russell & Stoll Co. N.Y.

 

Stative

ST1 – Stativ, Holz, Metall, bez. Paris 293.C

ST2 – Stativ, höhenverstellbar, Material: Holz, Aluminium, Metall, unbez.

ST3 – Stativ, Holz, unbez. – lt. Aussage des Vorbesitzers Herkunft: Universität in Brüssel, Belgien

ST4 – Stativ, Holz, bez. Kern Aarau, Schweiz

ST5 – Stativ, Holz, Messing, 30er Jahre, unbez.

ST6 – Stativ, Holz, Plakette: Reichsbahn Berlin, 30er – 50er Jahre

ST7 – Stativ, Holz, Aluminium, Metall, unbez.

ST8 – Stativ, Holz, Metall olivgrün, unbez.

ST9 – Stativ, Holz, Metall schwarz, unbez., ausgefallene Arretierung

ST10 – Stativ, Holz, Metall olivgrün, Messing, unbez.

ST11 – Stativ, Holz, Metall, bez. KO11, ausgefallene Form und Mechanismus

ST12 – Stativ, Holz, Metall schwarz, grau Hammerschlag, bez. Ertel-Werk München

ST13 – Stativ, Holz, Metall, Messing, unbez.

ST14 – Stativ, Holz, Metall, Hammerschlaglack grau-grün, unbez.

ST15- Stativ, Holz, Aluminium schwarz, Messing, unbez., ggf. Frankreich

ST16 – Stativ, Holz dunkel gebeizt, Metall gebürstet mit alten Farbresten, bez. Wild GST 20 Heerbrugg Switzerland

ST17 – Stativ mit Kurbel-Mechanismus, Holz, Metall, bez. Berlebach Mulda

ST17 – Tripod with crank handle, wood, metall, signed Berlebach Mulda

Höhe von 56 cm – 149 cm, Stand 44 cm x 44 cm x 44 cm
3 Beine höhenverstellbar, Mittelteil mit Kurbel-Mechanismus

Hight from 56 cm up to 149 cm, tripod 44 cm x 44 cm x 44 cm
3 legs adjustable in height, middle part with crank handle

ST18 – Stativ, höhenverstellbar, Holz, Metall, bez. Berlebach Mulda

ST18 – Tripod, adjustable in height, wood, metall, signed Berlebach Mulda

Höhe von 78 cm – 128 cm, Stand 58 cm x 58 cm x 58 cm
Mittelteil höhenverstellbar, arretierbar mit Klemmschraube

Hight from 78 cm up to 128 cm, tripod 58 cm x 58 cm x 58 cm
Middle part adjustable in height, lockable with clamp screw

ST19 – Stativ, Holz, Metall, Aluminium, unbez.

ST20 – Stativ, Holz, Metall, bez. Ertel-Werk München

ST21 – Stativ auf Rollen, Dreibein, Metall, bez. Jupiter, 30er Jahre

ST21 – Tripod on rolls, metal, signed Jupiter, 30ies

Tripod Gußeisen auf Stahlrollen mit Gummi. Das Stativ ist schwer und daher sehr gut standsicher.

Tripod cast iron on steel rolls with rubber. The tripod is heavy and therefore stable.

ST22 – Stativ mit Kurbel-Mechanismus, Aluminium, Metall Hammerschlaglack braun, bez. Schiansky

ST23 – Stativ, hohenverstellbar, neigbar, vernickelt, grau

ST24 – Stativ Holz, 30er Jahre, schwarz, ausgefallene Mechanik

Das Stativ aus Holz ist schwarz lackiert und aus den 30er Jahren.
Stativ höhenverstellbar mittels einer Kurbel von 85 cm bis 150 cm

ST25 – Stativ Metall, 50er/60er Jahre, auf Rollen, Weinert